Sie sind hier:  >>> Aktuelles 

Aktuelles

Weblog:

Samstag, 2. September 2017
Sieg bei 1. TLF Pulling in Wiesen für die Aurachkirchner

Siegreiche FF Aurachkirchen beim ersten TLF Pulling in Wiesen

Am 1. September fand bei der FF Wiesen das erste TLF Pulling statt. Eine besondere Gruppe war das Kommandantenteam. Bezirkskommandant OBR Stefan Schiendorfer, Abschnittskommandant BR Christian Huemer, die Kommandanten der FF Aurachkirchen HBI Robert Mirlacher, der FF Ohlsdorf HBI Ernst Pesendorfer, der FF Wiesen Klaus Schiffbänker, der BTF Hatschek Gerhard Gordon. Sie schlugen sich hervorragend und landeten bei 24 Mannschaften im Mittelfeld. Eine noch beeindruckendere Leistung brachte die FF Aurachkirchen, sie startete topmotiviert und erreichte mit einer Zeit von 0:23:43 die Bestzeit. Wir gratulieren zum ERSTEN Platz.


Dienstag, 8. August 2017
Wir trauern um Karl Moshammer

Wir trauern um unser ältestes Mitglied
KARL MOSHAMMER, geb. 1. August 1919
Er hat heute im 99. Lebensjahr für immer seine Augen geschlossen
Danke für die vielen Jahre, die wir Dich als Mitglied haben durften.
Die Verabschiedung ist am Samstag.

Samstag, 5. August 2017
Ferienaktion Wasserrutsche 5.8.2017

Ferienaktion der FF Aurachkirchen

Wie jedes Jahr beteiligt sich auch die Kameradschaft der Aurachkirchner Feuerwehr an der Ferienaktion der Gemeinde Ohlsdorf. Die Wasserrutsche ist immer ein Highlight und so freute man sich heuer über 50 Kinder, die an diesem schwülen Tag die Aurachkirchner besuchten.

Mit den Feuerwehrautos ging es ab zur bereits am Vortag von den Kameraden aufgebauten Rutsche. Die Kamikazerutsche in Aurachkirchen ist berüchtigt, so wagten sich Neulinge beim ersten Mal erst ab der Hälfte ins kühle Nass, aber zum Schluss trauten sich schon alle Kinder von ganz oben.

Viel Spaß hatten die Kinder auch mit dem Wasserwerfer, die einen bedienten das Wasser, die anderen hatten einen warmen Sommerregen zum Genießen.

Nach zwei Stunden Rutschen ging es müde zurück ins Feuerwehrhaus, wo bereits eine Jause vorbereitet war. Kommandant HBI Robert Mirlacher freute sich, dass auch heuer wieder alle eine Riesengaudi hatten - denn auch so mancher der Helfer fand Erfrischung im Wasser.

Freitag, 14. Juli 2017
Atemschutzlehrgang OFM Mirlacher Maximilian VORZÜGLICH

OFM Maximilian Mirlacher hat den viertägigen Atemschutzlehrgang an der Landesfeuerwehrschule mit vorzüglich abgeschlossen, wir gratulieren.

Dienstag, 20. Juni 2017
Fahrzeugsegnung Desselbrunn 16. Juni 2017

Acht KameradInnen der FF Aurachkirchen nahmen am Freitag, 16. Juni an der Fahrzeugsegnung in Desselbrunn teil.

Samstag, 10. Juni 2017
Feierliche Eröffnung FF-Haus Reindlmühl

Auch eine Abordnung unserer Wehr nahm an der Eröffnung und offiziellen Übergabe des FF Hauses Reindlmühl teil
10. Juni 2017

Sonntag, 7. Mai 2017
Florianifeier 7. Mai 2017

Heute fand die gemeinsame Florianifeier mit Ohlsdorf statt, stolz hier die Jugend, die den Wissenstest erfolgreich absolviert haben, unsere drei neuen Atemschutzgeräte wurden von Pater Alois gesegnet.

Donnerstag, 4. Mai 2017
Kursbesuch Maschinistenlehrgang Matthias Waldl

Vom 2. - 4. Mai absolvierte Kamerad Matthias Waldl an der Landesfeuerwehrschule in Linz den Lehrgang für Maschinisten.
Mit sehr gutem Erfolg bestand er die Abschlussprüfung 🚒 Gratulation - nur weiter so !

Samstag, 8. April 2017
Kursbesuch Verkehrsregler Weiterbildung 8.4.2017

An der Weiterbildung nahm Kameradin BI Ines Mirlacher in Laakirchen teil.

Samstag, 8. April 2017
Aktion HUI statt PFUI - 8.4.2017

Auch die Freiwillige Feuerwehr Aurachkirchen sammelte heute für die Aktion HUI statt PFUI fleißig Müll. Danke an alle für die Bereitschaft.

Freitag, 7. April 2017
FULA Silber für Maximilian Mirlacher, OFM

Kamerad OFM Maximilian Mirlacher hat heute an der Landesfeuerwehrschule das Leistungsabzeichen FULA Silber erworben, wir gratulieren zum Erfolg.

Samstag, 18. März 2017
Finnentest 18.3.17

Finnentest
Heute nahmen 8 Feuerwehrkameraden in Ohlsdorf am Finnentest teil. Vorbildlich auch Kommandant HBI Robert Mirlacher. Ein besonderer Dank gilt der Freiwilligen Feuerwehr Ohlsdorf für die Organisation und die Abwicklung. Alle acht Kameraden aus Aurachkirchen haben den Test bestanden und sind fit für den Atemschutz.

Mittwoch, 15. Februar 2017
Besichtigung FF Gschwandt 14.2.17

Am Abend des 14. Februar 2017 ermöglichte uns der Gschwandter Kommandant HBI Jürgen Weißmann sein neues Feuerwehrhaus zu besichtigen, gerne nahmen wir diese Einladung an und kamen mit vielen Ideen und sehr beeindruckt nach Hause.

Samstag, 11. Februar 2017
JHV 10.2.2017


Jahresvollversammlung FF Aurachkirchen

Mitte Februar zog die Feuerwehr Aurachkirchen Bilanz über ein einsatzreiches Jahr 2016. Bei der Jahresvollversammlung konnte Kommandant HBI Robert Mirlacher zahlreiche Ehrengäste, wie Ehrenbezirkskommandant Robert Benda, Abschnittskommandant BR Christian Huemer, Bgm.in Christine Eisner, die beiden Vizebürgermeister Alexander Ortner und Inés Mirlacher, GV Johann Halbmaier und eine Abordnung der FF Ohsdorf unter Kdt. HBI Ernst Pesendorfer begrüßen.

Man blickte zurück auf 30 Einsätze, zahlreiche Übungen, Jugendstunden und sonstige Aktivitäten. Durch die Assistenzeinsätze in den Nachbargemeinden, wie zum Beispiel Altmünster Großbrand Schloss Ebenzweier oder Laakirchen Hochwassereinsatz, und die zahlreichen eigenen Einsätze schnellten die Einsatzstunden gegenüber dem Vorjahr in die Höhe und so verzeichnete man alleine hier 2.000 Stunden. Wenn man alle Stunden, angefangen von den Einsätzen über Übungen und Weiterbildung zusammenrechnet, wären 2 Personen ein ganzes Jahr lang Vollzeit angestellt gewesen.

Kommandant HBI Robert bedankte sich vor allem bei seinen Kameradinnen und Kameraden für den Zusammenhalt und die beste Kameradschaft, die er sich vorstellen kann. Befördert wurden vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann Matthias Waldl, Josef Hainbucher und Michael Mayerhofer, dazu gratulieren wir herzlich.

Der Kassier konnte auf ein ausgeglichenes Budget hinweisen und war zufrieden mit den Einnahmen. Jedes Jahr lädt die FF Aurachkirchen ein zum Weihnachtsdorf, welches sich bereits etabliert hat. Um möglichst rasch die Anschaffung eines neuen TLF mitzufinanzieren - welcher voraussichtlich 2021 angeschafft werden kann - wird auch von Kommandantstellvertreter OBI Christoph Wimmer die Verleihung unserer beiden Klowagen angekurbelt.

Eine besondere Freude ist die Bilanz der Jugendbetreuerin BI Inés Mirlacher. Das erste Mal freut man sich besonders, dass derzeit acht Mitglieder in der Feuerwehrjugend sich für den späteren Feuerwehrdienst vorbereiten. Darauf kann man stolz sein, meinte sie.

Abschnittskommandant BR Christian Huemer würdigte auch diese Arbeit im besonderen und er meinte auch, dass man den besonderen Zusammenhalt in dieser Feuerwehr spürt und wie wichtig dies ist, denn das Ehrenamt der Feuerwehr ist etwas ganz Besonderes.

Nach den Ansprachen aller Ehrengäste lud die Gemeindeführung als Anerkennung für die vielen geleisteten freiwilligen Stunden zu einem Essen ein, dafür bedanken wir uns herzlich.

Freitag, 10. Februar 2017
Weiterbildung

Kamerad Leonhard Heidegger nahm an der Ausbildung zum Jugendbetreuer teil.
7.-10.2.2017
Fotoquelle LFK, LFS OÖ

Samstag, 24. Dezember 2016
Friedenslichtverteilen der FF - Jugend 24.12.16

Wie jedes Jahr verteilt unsere Feuerwehrjugend im Einsatzgebiet das Friedenslicht, danke an alle die sich am Heiligen Abend die Zeit genommen haben, um das Licht zu verteilen - Schöne Feiertage

Donnerstag, 22. Dezember 2016
Frohe Festtage

Geschätzte Kameradinnen und Kameraden,
Freunde und Gönner der FF Aurachkirchen
Wir wünschen allen ein friedvolles schönes und vor allem unfallfreies Weihnachtsfest und alles Gute für 2017.
Wir sind auch an den Feiertagen 24 Stunden für Sie da, hoffen jedoch, dass Ihr uns NICHT braucht.
Eure Kameradschaft
der FF Aurachkirchen

Samstag, 17. Dezember 2016
Vierter Adventfreitag - 16. Dez. 2016

Letzter Abend Weihnachtsdorf Aurachkirchen
Es ist immer ein lachendes und ein weinendes Auge zu erkennen am letzten Abend unseres Weihnachtsdorfes. Viele besuchten uns wieder, besonders freute es uns, fünf Weihnachtsbläser in unserer Mitte zu haben, die den Abend zu einem besinnlichen Ausklang unserer Adventfreitage machten. Bedanken möchten wir uns hier auch bei Franz Pichler, der uns für die Zubereitung unseres selbstgemachten Glühweines 2 Kisten Wein gesponsert hat. Danke auch allen, die sich immer freitags Zeit genommen haben, um in den Hütten zu kochen oder auszuschenken, den vielen Organisatoren im Hintergrund - DANKE, ihr wart Spitze. Nun schließen wir wieder unsere Pforten des Weihnachtsdorfes mit der Vorfreude auf nächstes Jahr. Danke allen Besuchern, schöne Weihnachten und alles Gute für 2017 - auch da heißt es wieder: WILLKOMMEN IM WEIHNACHTSDORF AURACHKIRCHEN - Eure Aurachkirchner Feuerwehrler !!!!

Samstag, 10. Dezember 2016
Dritter Adventfreitag 9.12.16 - Weihnachtsdorf

Volles Haus in Aurachkirchen - Besuch hatten wir auch von der FF Schwertberg, FF Ohlsdorf, FF Wiesen und FF Attnang - DANKE an die vielen Besucher und die Viechtauer Schiachperchten - toll war es wieder wie immer.

Samstag, 3. Dezember 2016
Zweiter Tag Weihnachtsdorf 02. Dez. 2016

Auch der zweite Tag im Weihnachtsdorf Aurachkirchen war wieder ein voller Erfolg, der Nikolaus kam auf dem Pferd geritten und beschenkte Groß und Klein. Eine besondere Freude war es auch, zwei Kommandanten als Gäste begrüßen zu dürfen, HBI Hans Strick aus Obertraun mit seiner Frau Monika und HBI Jürgen Fellinger aus Rindbach mit zwei Kameraden, sauber, des gfoit uns.

Ältere Beiträge

Anmelden

 






(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Haftungsausschluss

  |  

Kontakt

  |